chinablog.ch

Leben, Reisen und Geniessen in China

chinablog.ch header image 2

A La Carte: Shanghai

Mai 30th, 2009

Heute habe ich etwas ganz Exklusives für Sie, liebe Leserinnen und Leser. Meine Kollegin Frau Y., notabene seit Beginn eine treue Leserin dieses Blogs, hat in den vergangenen Monaten ein kleines Start-Up-Unternehmen auf die Beine gestellt, und yours truly ist dermassen begeistert von ihrer Idee, dass er sich zu einer kleinen Vertriebspartnerschaft hat hinreissen lassen.

Frau Y. stellt Stadtpläne her, aber eigentlich sind es eher persönliche Notizen, auf eine wunderschöne, handgezeichnete Karte gekritzelt, mit unzähligen Geheimtipps, kleinen, aber wichtigen Infos und Ratschlägen, vom besten Grüntee-Tiramisu über die effektivste Verhandlungsstrategie auf dem Stoffmarkt bis hin zur atemberaubendsten Aussicht.

20090530-img_8613

„A La Carte“ gibt es für insgesamt 12 Städte, die Shanghai-Ausgabe hat Frau Y., eine ehemalige Studentin der Fudan-Universität, gleich selbst verfasst.

20090530-img_8597

20090530-img_8601

20090530-img_8602

Falls Sie in Shanghai wohnen, jemanden kennen, der in Shanghai wohnt oder demnächst zu Besuch kommt, kann ich Ihnen „My Shanghai √† la Carte“ wärmstens empfehlen. Mit diesem Stadtplan wird es Ihnen garantiert nie langweilig, selbst für die wenigen Regentage gibt es Tipps zuhauf. Auch eine Adressliste, ein Plan des U-Bahn-Netzes und die wichtigsten Sätze auf Chinesisch (§™Ë¥µ‰∫Ü!) sind vorhanden. Geschrieben ist die doppelseitige, plastifizierte Karte übrigens auf Englisch.

Chinablog-Leser können „My Shanghai √† la Carte“ direkt bei mir beziehen, schicken Sie mir ganz einfach ein E-Mail mit Name und Anschrift an maps@chinablog.ch (Outlook-Besitzer hier klicken). Die Karte landet dann innert weniger Arbeitstage (ich mache so schnell ich kann, ok?) in Ihrem Briefkasten.

„My Shanghai √† la Carte“
10.90 Euro, 16.90 Franken, 109 Yuan Renminbi
Alle Preise inklusive Versandkosten

Tags: Allgemeines · Shanghai Secrets