chinablog.ch

Leben, Reisen und Geniessen in China

chinablog.ch header image 2

Einhändig

Februar 18th, 2008

Richtig, Herr Kusito, gut gegoogelt. Sie gewinnen hochoffiziell die sechste Ausgabe von „Zƒõnme le?“

Macht der Chinese einen auf Ronaldinho Ga√∫cho, dann will er damit die Zahl 6 anzeigen. Das beweist uns, dass sich China wirklich in einem anderen soziokulturellen Orbit befindet als wir, nicht einmal die Handzeichen für die Zahlen 1 bis 9 sind gleich.

Ich persönlich finde das chinesische Zählsystem einfacher, man braucht nämlich nur eine Hand, um von 1 bis 9 zu zählen (und kann somit problemlos eine gerupfte Ente in der anderen halten).

Und so gehts:


Yi (1), Er (2) , San (3)


Si (4), Wu (5) , Liu (6)


Qi (7), Ba (8), Jiu (9)

Herzlichen Dank an dieser Stelle an unser Chinablog-Handmodel, Herrn Zhang. Beim nächsten Mal bitte eincr√®men und zweimal ins Handsolarium, gäuet, Herr Zhang. Danke.

Herr Kusito, Sie dürfen sich wie erwähnt Handyschmuck aussuchen. Viel Spass. Ihre Postanschrift bitte an mich.

Zƒõnme le? gibts wieder nächsten Freitag.

Tags: Allgemeines · So ist das · Zenme le?